Der Tingletip im Test – Die Zahnbürste wird zum Vibrator!

von | Sep 10, 2019 | Klitoris Toys

Links mit ♥ sind sogenannte Affiliate-Links. Kauft ihr etwas über so einen Link, erhalte ich eine kleine Provision. So könnt ihr dazu beitragen, dass diese Seite weiter existieren kann. Danke für eure Unterstützung!

Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative

Ein kleiner, mobiler, unscheinbarer, günstiger Vibrator, der trotzdem Power hat? Das gibt es nicht? Falsch gedacht. Dafür möchte ich euch heute den Tingletip vorstellen, mit dem ihr im Handumdrehen eure elektrische Zahnbürste in einen Vibrator verwandeln könnt. Und der kleine Aufsatz kostet nur knapp 15 Euro. Bevor es losgeht, kommen hier ein paar Details.

Kurz und knapp – Der Tingletip

  • Name: Tingletip
  • Hersteller: Super niedlich. Es gibt keinen großen Hersteller dahinter, sondern der Tingletip wurde 2007 von einem Paar entwickelt, das mit der damaligen Auswahl und Qualität an Sextoys unzufrieden war. Das Ergebnis ist dabei ebenso simpel wie durchdacht. Hier gibt es mehr zur Story.
  • Typ: Klitoris Toy
  • Preis: 12,95 Euro
  • Material: Kuststoff
  • Größe: Der Tingletip Aufsatz ist 7 cm lang. Zusammen mit einer Zahnbürste sind das dann etwa 22 cm.
  • Farben: weißer Aufsatz mit pinken Details
  • Verarbeitung/Geruch: gut, wie jeder andere Zahnbürstenkopf auch
  • Verpackung: Auch die Verpackung ist vergleichbar zu der eines Zahnbürstenkopfs. Ein bisschen Pappe, abgedeckt mit Kunststoff, zum Aufhängen für den Verkauf.
Erster Eindruck…

Simpel. Der Tingletip kommt ganz unscheinbar zu euch nach Hause, er sieht nun einmal aus wie ein Aufsatz für eine Zahnbürste. Statt der Borsten befindet sich aber eine kleine, pinke Kunststoffscheibe am oberen Ende des Aufsatzes. Und so wie sich auch der Bürstenkopf hin- und herdreht, passiert das eben auch mit diesem kleinen Köpfchen. Insgesamt wirkt die Verarbeitung wertig und steht den klassichen Aufsätzen für eine Zahnbürste in nichts nach.

Kompatible Zahnbürsten

Zum Zeitpunkt der Entwicklung des Tingletips waren vermutlich alle elektrischen Zahnbürsten mit diesem kleinen Aufsatz kompatibel. Heute haben wir aber so eine große Auswahl und neue Technologien in diesem Berech, dass man da etwas genauer hinsehen muss. Im Grunde genommen kann man sagen, dass die klassischen Modelle auch mit dem Tingletip funktionieren. Der Hersteller schreibt, dass alle Oral-B Modelle (außer CrossAction Power und Sonic Complete) funktionieren. Sprich: Bei jeder elektrischen Zahnbürste, die das klassische Oszillieren im Kopf umgesetzt hat, läufts! Ist zusätzliche eine Auf- und Abbewegung (CrossAction) eingebaut oder läuft die Zahnbürste mit Ultraschall (Sonic), ist der Tingletip nicht kompatibel. Ich habe mir extra eine Oral-B Vitality zugelegt, um das kleine Teil zu testen. Die Zahnbürste kostet knapp 20 Euro, sodass man zusammen mit dem Tingletip auf einen Gesamtpreis von 35 Euro kommt, falls man keine Zahnbürste im Hause hat, die mit dem Tingletip funktioniert. Immernoch ein guter Preis für einen guten Vibrator. Aber ist er auch wirklich gut?

Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative
Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative
Im Einsatz…

Vorweg: Ein großer Pluspunkt für den Tingletip ist, dass die zugehörige Zahnbürste ja eigentlich immer geladen ist, wenn sie täglich benutzt wird. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Lieblingstoy aus der Schublade gekramt wurde und der Akku keine Power mehr hatte, weil es so lange nicht benutzt wurde. I like!

So, los geht. Anschalten, schmunzeln, platzieren, staunen. Im Einsatz hat sich der Tingletip wirklich gut geschlagen. Das Besondere ist, dass der kleine pinke Kunststoffkopf tatsächlich oszilliert und damit eine sehr einzigartige Stimulation verursacht. Die meisten – ja, eigentlich alle – Vibratoren vibrieren. Unter den Klitoris Toys gibt es nun auch unzählige Varianten, die nuckeln. Aber oszillieren?! Das ist einmalig zu diesem Preis. Dadurch wird nicht nur die Vibration auf die Klitoris übertragen, sondern es kommt tatsächlich zu einer leichten Bewegung des Stimulationskopfes, was die Empfindung intensiviert. Auch wenn man es dem kleinen Teil nicht ansehen mag, aber man kann sogar durch unterschiedliche Winkel unterschiedliche Empfindungen hervorrufen. Besonders intensiv wird die Oszillation übertragen, wenn man den Tingletip eher seitlich an die Klitoris hält. Ein eher vibrierendes Gefühl gibt es, wenn man den Kopf direkt zentral platziert.

Wer Befürchtungen zur Hygiene hat, den kann ich beruhigen. Ihr könnt die Zahnbürste danach ohne Probleme wieder für die Zähne verwenden. Tingletip ab, Zahnbürstenkopf drauf. Der Tingletip selbst ist super easy zu reinigen, da er keinerlei elektrische Komponenten besitzt. Seife und warmes Wasser tuns! Wer möchte, kann ihn auch in den Geschirrspüler schmeißen.

Auch beim Sex kann der Tingletip echt praktisch sein. Durch das super schlanke und lange Design kann man ihn auch beim Sex in fast jeder erdenklichen Position sinnvoll zum Einsatz bringen und kommt an die wichtigsten Stellen. Mit einem Klitoris Nuckler hat man da schonmal so seine Probleme. Wenn da nicht dieser eine Nachteil wäre…

Einziger Nachteil – Die Lautstärke.

Das kann man wohl sagen. Wer eine elektrische Zahnbürste benutzt, weiß, dass diese Dinger nicht gerade flüsterleise sind. Und das ist natürlich auch so, wenn der Tingletip als Aufsatz auf der Zahnbürste ist. Die Lautstärke ist enorm und kann ziemlich abtörnend sein. Wer sich also schnell von einer gewissen Laustärke ablenken lässt, für den ist der Tingletip definitiv nichts. Oder gibt es etwa auch leisere Zahnbürsten und es liegt nur an meinem Modell?!

Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative
Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative
Fazit…

Ich war wirklich überrascht, dass dieser winzige und super günstige 15 Euro Aufsatz so spannende Empfindungen auslösen kann – einfach, weil er sich den Motor der Zahnbürste zunutze macht! Clever. Auch wenn die Intensität nicht mit Klitoris Nucklern mithalten kann, ist der Tingletip dennoch eine super coole Erweiterung für die Toysammlung und gibt euch oszillierende Vibrationen. Etwas, was sonst kein Toy in dieser Preisklasse macht. Außerdem ist der Tingletip super mobil und unscheibar, was ihn zum perfekten Reisebegleiter macht. Nur die Lautstärke ist ein Problem, denn die ist logischerweise genauso laut wie die der Zahnbürste.

Die Kurzzusammenfassung…

Erfahrungen PRO

  • einzigartige Stimulatuion durch oszillierenden Kopf
  • super günstig, nur knapp 15 Euro, wenn man eine entsprechende Zahnbürste besitzt
  • klein, unscheinbar, mobil, leicht zur reinigen
  • Text

Erfahrungen CONTRA

  • Lautstärke kann einem die Lust verderben
Woher?… oder was sonst!

Wie das nunmal so ist, ungewöhnliche Produkte sind nicht immer so leicht zu bekommen. Den Tingletip gibt es aktuell nur über Lovehoney. Ich finde den Preis super und wer nicht hunderte von Euro in einen Vibrator investieren will, eine Zahnbürste zuhause hat und nicht allzu geräuschsensibel ist, für den ist der Tingletip eine super Investition. Auch der Hersteller selbst liefert nach Deutschland.

Wer das Grundkonzept spannend findet, aber nicht weiß, ob er mit der Lautstärke zurecht kommt, dem kann ich den Zumio als Alternative empfehlen. Dieses futuristisch aussehende Klitoris Vibrator verfolgt einen sehr ähnlichen Ansatz und der Zumio liefert sehr intensive, punktgenaue Stimulationen. Preislich liegt er allerdings mit 149,90 Euro in einem weniger erschwinglichen Bereich. Ihr bekommt ihn zum Beispiel bei Lovehoney oder Amorelie. Und wie ihr wisst gibt es für meine treuen Leser 20 % Rabatt bei Lovehoney – der Rabatt wird euch über diesen link direkt im Warenkorb gutgeschrieben.

Vielen Dank an Lovehoney, die mir den Tingletip für den Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt haben.

Tingletip Vibrator, Zahnbürste Aufsatz, Zahnbürste Vibrator, Zahnbürste Vibrator Aufsatz, Tingletip, Tingletip Review, Tingletip Erfahrung, Zahnbürste als Vibrator, Zahnbürste Masturabtion, Lovhoney Rabatt, Lovehoney Erfahrung, Lovehoney Gutschein, Sextoys Test, Sextoys Review, Klitorisvibrator, Zumio Test, Zumio Vibrator, Zumio Alternative

Free Sample

Dieser Beitrag wurde mit einem kostenlosen Produktmuster unterstützt. Die Inhalte und Meinungen in diesem Blogpost spiegeln aber stets meine eigenen wider.

Toy Test Tisch – Ihr entscheidet!

♥ Affiliate-Links

Jeden Monat könnt ihr hier aus vier Toys  eins auswählen, das euch am meisten interessiert! Das Toy mit den meisten Stimmen am Monatsende erhält ein ausführliches Review im Folgemonat. Und das Beste: Zu jedem dieser Reviews gibt es ein Gewinnspiel, bei dem ihr das Toy auch gewinnen könnt!

Diese vier Toys liegen aktuell auf dem Toy Test Tisch. Mehr Details zu den einzelnen Toys verbergen sich auf der Rückseite der einzelnen Kacheln. Einfach draufklicken!

D.2 von Laid

< mehr >

D.2 von Laid

Optisch wie haptisch macht dieser Didlo einiges her - er ist gefertigt aus purem Granit und wirkt fast schon wie ein edles Kunstobjekt. Aber wie fühlt er sich im Einsatz an?

Amethyst Plug von gläs

< mehr >

Amethyst Plug von gläs

Die Kategorie Anal Toys ist bisland noch recht leer, daher schicke ich diesen Kandidaten hier ins Rennen. Sollte ein Glasplug in deine Sammlung?

Kendall von Maia

< mehr >

Kendall von Maia

Ein stattliches Objekt, das zumindest mit seiner fröhlichen Farbe erst einmal für gute Laune sorgt. Ein Preis-Leistungs-Geheimtipp?

Emma von Svakom

< mehr >

Emma von Svakom

Ein Magic Wand ist fast schon ein Must Have in jeder Toyschublade. Dieser hier kommt mit zusätzlicher Wärmefunktion und Öhrchenaufsatz. Aber bringt das was?

1 Kommentar

  1. Spinny

    .. feine Seite

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert