Der Satisfy me curve von Lovehoney im Test – überraschend gut für einen kleinen Preis, Must-Have!

von | Jun 11, 2015 | Dildos

Links mit ♥ sind sogenannte Affiliate-Links. Kauft ihr etwas über so einen Link, erhalte ich eine kleine Provision. So könnt ihr dazu beitragen, dass diese Seite weiter existieren kann. Danke für eure Unterstützung!

Satisfy me curve, Satisfy me Lovehoney, Satisfy me Dildo, G Punkt Dildo, Dildo Lovehoney, günstiger Dildo, guter Dildo

In der letzten Zeit habe ich den Satisfy me curve Dildo von Lovehoney für euch getestet und möchte von meinen Erfahrungen berichten. Das ist nun mein zweiter Artikel zu einem Dildo… Vor kurzem habe ich auch ja den Boss Stub von Fun Factory vorgestellt. Ich war selbst überrascht, wieviel man zu einem Dildo so schreiben kann… bislang ging es ja immer eher um ihre motorisierten Kollegen. Aber bevor es losgeht, zunächst ein paar Details.

Kurz und knapp – Satisfy me curve von Lovehoney

  • Name: Satisfy me curve
  • Hersteller: Lovehoney
  • Typ: Dildo mit G-Punkt-Schwung und zwei verschiedenen Seiten
  • Preis: UVP 16,17 Euro (Stand: 10.03.2016), aber mit häufigen Preissschwankungen; außerdem bei zahlreichen Aktionen von Lovehoney günstiger zu haben, siehe weiter unten im Text
  • Material: Silikon
  • Größe: Länge ca. 17 cm, Durchmesser etwa 3,5 cm
  • Farben: lila
  • Verarbeitung/Geruch: sehr angenehmes Material, Hautgefühl ähnlich zu den Silikon-Produkten von Fun Factory – zieht daher Staub und Fusseln an; geruchslos
  • Verpackung: einfache, weiße Pappschachtel mit einer Abbildung des Dildos
Erster Eindruck…

Der Satisfy me curve kommt in einer einfachen, weißen Pappschachtel daher. Das finde ich aber gar nicht weiter schlimm, da sie trotzdem ansprechend gestaltet ist – schlicht, mit einer Abbildung des Produkts und ein bisschen Werbetext. Nichts ist schlimmer als Toyverpackungen auf denen halbnackte Frauen und unnötige Sprüche vermerkt sind. Hier ist das zum Glück nicht der Fall!

Hat man den Satisfy me curve von seiner Verpackung befreit, merkt man beim ersten Anfassen zunächst das sehr typische Silikongefühl. Inzwischen habe ich diverse Toys aus Silikon in der Hand gehabt und man muss sagen, dass die Unterschiede bei diesem Material schon enorm sind! Ich meine, wenn man ein Produkt aus Glas kauft, weiß man, was man bekommt… ebenso bei Kunststoff… oder Metall… Aber mir ist noch kein Toy-Material in die Hände gekommen, was so unterschiedlich sein kann wie Silikon! Der Satisfy me curve ist vom Gefühl her vergleichbar mit vielen Fun Factory Produkten. Das Silikon ist etwas rau und zieht durchaus auch ein paar Fusseln an. Aber das sind wir ja gewöhnt… also, vor dem Benutzen noch einmal abspülen und bestenfalls in einem möglichst fusselfreien Toybag aufbewahren!

Die Optik des Satisfy me curve ist – zumindest für mich – sehr ansprechend. Ich mag moderne Dildo-Formen, ruhig auch abstrakter… Für mich muss es nicht unbedingt eine Penis-Nachbildung sein, die auf dem Nachttisch liegt. Dieser Dildo hier hat sogar zwei verschiedene Seiten! Die eine Seite ist etwas flacher und verläuft in einem glatten Bogen, die andere hat eine knubbelige Spitze, ist etwas dicker und hat kurz hinter der Spitze eine weitere, kugelige Verdickung. Mmhhh, es ist schwierig in Worte zu fassen, deshalb schaut euch am besten mal die Bilder an.

Aber was können die beiden Seiten des Satisfy me curve leisten?

Satisfy me curve, Satisfy me Lovehoney, Satisfy me Dildo, G Punkt Dildo, Dildo Lovehoney, günstiger Dildo, guter DildoMan erkennt gut die zwei unterschiedlichen Seiten des Satisfy me curve.

Im Einsatz…

Ich war sehr gespannt auf den Test. Ich habe zwar mehr Vibratoren zuhause (denn jeden Vibrator kann man ja irgendwie auch als Dildo benutzen), aber ich weiß durchaus auch die Vorzüge eines guten und durchdachten Dildos zu schätzen.

Anders als ich erwartet hätte, sind die beiden Seiten des Satisfy me curve bei der Benutzung tatsächlich sehr deutlich voneinander zu unterscheiden. Somit hat man bei diesem Dildo quasi zwei Produkte in einem, was ein absoluter Pluspunkt ist. Die knubbeligere Seite ist spürbar dicker und man kann die Unterschiede in der Struktur deutlich merken. Der Haupt-Spaßfaktor liegt hierbei an der Berg-und-Tal-Fahrt zwischen den beiden Kugeln.

Im Gegensatz dazu ist die andere Seite etwas schmaler, aber dafür perfekt gebogen, um den G-Punkt zu stimulieren. Ich habe schon einige Vibratoren und Dildos probiert, die diesen Zweck erfüllen sollten, aber diese hier bereitet seinem Namen wirklich ganze Ehre! Zumindest für mich ist der Satisfy me curve perfekt geschwungen und kann mir viele, seeeehr angenehme Gefühle bereiten. Dabei ist das Material genau so, dass es für eine angenehme, sanfte, aber dennoch spürbare Stimulation eingesetzt werden kann – nicht zu hart, aber auch nicht zu weich! Möchte man allerdings eine intensive Stimulation des G-Punktes erreichen, würde ich eher zu Toys aus härteren Materialien wie Glas oder Metall empfehlen. Ich denke, man kann dafür ruhig verschiedenes Spielzeug besitzen und nach Lust und Laune zu dem greifen, worauf man gerade Lust hat…. Schließlich ist man ja auch nicht immer in der gleichen Stimmung!

Der Satisfy me curve hat eine super Länge: Führt man die Biegung ein, bleibt die Spitze genau da, wo sie soll und man hat noch genug in der Hand, um das Gefährt zu bedienen. Ich war extrem überrascht, aber mit diesem Dildo kann man zu diesem Preis wirklich nichts verkehrt machen. Da können viele seiner Kollegen nicht mithalten…. Und schon gar nicht in dieser Preiskategorie.

Noch zu erwähnen: Das einzige, kleine Manko…

Ihr seht, ich bin ziemlich begeistert von meinem neuen, kleinen, lilanen, zauberhaften Freund. Und es gibt nur eine klitzekleine Kleinigkeit, die mir als verbesserungswürdig aufgefallen ist. Und zwar hat der Satisfy me curve an seinen Seiten eine ganz feine Guss-Naht von der Produktion. Diese ist aber nur ganz leicht zu sehen und man spürt sie nicht. Für diesen geringen Preis ist das absolut okay und tut meiner Euphorie keinerlei Abbruch… Dennoch wäre er natürlich noch schöner anzusehen, wenn es diese Naht nicht gäbe, daher wollte ich es hier mal erwähnen.

Satisfy me curve, Satisfy me Lovehoney, Satisfy me Dildo, G Punkt Dildo, Dildo Lovehoney, günstiger Dildo, guter DildoHier ist die klitzekleine Naht von der Produktion zu sehen… wirklich die einzige Kleinigkeit, die ich an dem Satisfy me curve aussetzen kann.

Fazit…

Kaufen, kaufen, kaufen! Der Satisfy me curve ist absolut empfehlenswert und ist für mich ein Preis-Leistungs-Kracher. Da, wo viele teure Toys nicht mithalten können, hat dieser Dildo meine Überwartungen übertroffen! Das Beste ist, dass dieser Dildo auch noch Teil der zahlreichen Sonderaktionen von Lovehoney ist und so sogar für unter 20 Euro erworben werden kann…

Die Kurzzusammenfassung…

Erfahrungen PRO

  • perfekt geformter Dildo für die G-Punkt-Stimulation
  • sehr angenehme Größe
  • Materialfestigkeit ist sehr schön – nicht zu weich und nicht zu hart, gibt etwas nach, hat aber noch genug Widerstand um Druck auszuüben
  • durch die zwei verschiedenen Seiten auch verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • super Preis-Leistungs-Verhältnis!

Erfahrungen CONTRA

  • leichte Naht von der Produktion an der Dildoseite – für diesen Preis aber vollkommen verkraftbar

Bewertung in Punkten

  • Satisfy me curve: 9 von 10 Punkten
  • Punktabzug für die kleine Naht an der Seite

Satisfy me curve, Satisfy me Lovehoney, Satisfy me Dildo, G Punkt Dildo, Dildo Lovehoney, günstiger Dildo, guter Dildo… auch DEN LÖWEN hat der Test vollkommen umgehauen und er will des Satisfy me curve nicht mehr hergeben…. muss er aber 🙂

Woher?… oder was sonst!

Den Satisfy me curve von Lovehoney bekommt ihr für momentan knapp 27 Euro und er ist meiner Meinung nach jeden Cent wert. Deshalb gehört er auch zu meinen Lieblingstoys von Lovehoney. Ihr bekommt ihn exklusiv nur bei Lovehoney. Manchmal ist er auch Teil der Aktion 2 für 40 Euro… Hier gibt es eine gute Auswahl verschiedenster Dildos – große, kleine, realistische, bunte, aus Glas usw… -, aus denen man sich 2 für 40 Euro aussuchen kann. Perfekt, um eine Toysammlung anzufangen oder für wenig Geld auszubauen. Zum Ergänzen kann ich jedem von euch z.B. einen schönen Glasdildo ans Herz legen.

Eine Alternative zum Satisfy me curve mit einem ähnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich euch nicht nennen. Aber es gibt einen weiteren tollen Dildo für die G-Punkt Stimulation. Während der Satify me curve eher für die sanfte Stimulation zur Verfügung steht, ist der njoy Pure Wand das genaue Gegenteil – für mich der absolut perfekte und zielbringende Dildo zur punktgenauen G-Punkt Stimulation… Allerdings ist er mit knapp 140 Euro auch nicht billig in der Anschaffung (wie ihr ihn aber schon für knapp 100 Euro bekommt, erfahrt ihr hier). Und man muss Lust auf ihn haben, denn sein hohes Gewicht kann auch manchmal sehr anstrengend sein. Ich möchte aber keinen dieser Dildos missen – sie sind daher weniger gegenseitige Alternativen, sondern eher eine Erweiterung! Beim Masturbieren kommt es sowieso auf eine gesunde Abwechslung an, die langfristig euren Spaß am Sex erhöhen kann! Wer sich unsicher ist, kann natürlich auch einfach Testen und die Hapiness Garantie von Lovehoney nutzen, falls er nicht zufrieden sein sollte…

Vielen Dank an Lovehoney, die mir den Satisfy me curve im Austausch gegen einen ehrlichen Testbericht zur Verfügung gestellt haben.

Free Sample

Dieser Beitrag wurde mit einem kostenlosen Produktmuster unterstützt. Die Inhalte und Meinungen in diesem Blogpost spiegeln aber stets meine eigenen wider.

Toy Test Tisch – Ihr entscheidet!

♥ Affiliate-Links

Jeden Monat könnt ihr hier aus vier Toys  eins auswählen, das euch am meisten interessiert! Das Toy mit den meisten Stimmen am Monatsende erhält ein ausführliches Review im Folgemonat. Und das Beste: Zu jedem dieser Reviews gibt es ein Gewinnspiel, bei dem ihr das Toy auch gewinnen könnt!

Diese vier Toys liegen aktuell auf dem Toy Test Tisch. Mehr Details zu den einzelnen Toys verbergen sich auf der Rückseite der einzelnen Kacheln. Einfach draufklicken!

D.2 von Laid

< mehr >

D.2 von Laid

Optisch wie haptisch macht dieser Didlo einiges her - er ist gefertigt aus purem Granit und wirkt fast schon wie ein edles Kunstobjekt. Aber wie fühlt er sich im Einsatz an?

Amethyst Plug von gläs

< mehr >

Amethyst Plug von gläs

Die Kategorie Anal Toys ist bisland noch recht leer, daher schicke ich diesen Kandidaten hier ins Rennen. Sollte ein Glasplug in deine Sammlung?

Kendall von Maia

< mehr >

Kendall von Maia

Ein stattliches Objekt, das zumindest mit seiner fröhlichen Farbe erst einmal für gute Laune sorgt. Ein Preis-Leistungs-Geheimtipp?

Emma von Svakom

< mehr >

Emma von Svakom

Ein Magic Wand ist fast schon ein Must Have in jeder Toyschublade. Dieser hier kommt mit zusätzlicher Wärmefunktion und Öhrchenaufsatz. Aber bringt das was?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert